Wasserschäden und Hochwasser
Wasserschäden können verheerende Folgen für Ihr Haus haben

Gerade alte Abwasserleitungen führen zu massiven Schäden. Wir kontrollieren und sanieren Ihre Leitungen und führen Dichtheitsprüfungen durch.

Effektive Hilfe bei der Trocknung Ihres Hauses

Nach Wasserschäden oder Hochwasser werden die Restwassermengen abgepumpt und der Schlamm entfernt. Im Anschluss können wir Ihnen sofort und effektiv bei der Trocknung Ihres Hauses helfen: Durch den Einsatz von Bautrocknern schaffen wir schnell sehr viel Feuchtigkeit heraus. Unterstützt wird der Prozess durch unser Entfeuchtungssystem e-DRYER
Grundsätzlich  muss sehr schnell reagiert werden, da sich innerhalb weniger Tage Schimmelsporen entwickeln!
Defekte Leitungen werden unverzüglich saniert, wo keine Zugangsmöglichkeit besteht, setzen wir das sogenannte Inlinerverfahren ein: Hier wird ein Nadelfilzschlauch mit 2 Komponentenharz getränkt und in die alte Leitung eingebracht. Hier bildet sich dann eine neue Leitung in der alten Leitung.

TrocknungssystemeKondenstrockner

Wir bieten Ihnen sowohl lautlose Infrarottrockner als auch klassische Kondenstrockner an. Der Vorteil der Infrarottrockner liegt in der effizienten Bauteilerwärmung durch langwellige Wärmestrahlen. So können die Wände schneller Feuchtigkeit abgeben. Unterstützt wird die Trocknung druch den Einsatz von Kondenstrocknern, um die Luftfeuchtigkeit zu senken und das Wasser aus dem Haus zu entfernen. Bei Estrichböden muss sehr schnell mit Luftdurchströmung eine Dämmschichttrocknung durchgeführt werden um Schimmelbildung zu verhindern.

Gerade nach Hochwasserschäden wirkt unser Mauerentfeuchtungs - System eDRYER hervorragend, denn die Versalzung des Wassers ist in einem solchen Fall sehr hoch. Auf seinem Weg über landwirtschaftliche Flächen beispielsweise reichert sich das Wasser mit Salzen an und wird so optimal steuerbar. Unser System wirkt schnell und vor allem nachhaltig, da es die Feuchtigkeit davon abhält, weiter in die Mauern zu ziehen. Das gibt Ihnen Sicherheit für alle weiteren Sanierungsschritte wie das Auftragen von neuem Putz, Tapeten und Farbe.
Infrarottrockner



Ihr Vorteil

Sie brauchen die Bautrockner nicht übermäßig lang zu betreiben und können sich sicher sein, dass nach dem Trocknen der Wände keine weitere Feuchtigkeit aus dem Baugrund nach oben zieht. In vielen Fällen ist genau dies der Fall und macht die aufwendige Sanierung der Wände nach einigen Monaten wieder zunichte. Hier wirkt unser Verfahren geräuschlos und effektiv im Hintergrund und verhindert die erneute Durchfeuchtung Ihrer Wände nachhaltig.