TV Rohrinspektion
Einsatzfahrzeug mit Kamera- und Spültechnik
Feuchteschäden am Gebäude durch defekte Abwasser- Regen - oder Drainageleitungen
Nasse Wände und Putz der sich ablöst sowie eine hohe Luftfeuchtigkeit im Keller sind erkennbare Zeichen für undichte Rohrleitungen in und an  Ihrem Gebäude. Gerade ältere Häuser weisen oft diese Schadensbilder auf. Eine Sanierung der Wände macht erst dann Sinn, wenn die Ursache für die Schäden ermittelt und beseitigt ist. Dafür ist eine Untersuchung mit modernster Kameratechnik der Firma Kummert ideal. Wir befahren die Rohrleitungen und sichten den aktuellen Zustand, weisen Schäden nach und erstellen einen Leitungsverlaufsplan mit Sanierungsempfehlung. Selbstverständlich bieten wir auch die daraus resultierenden Sanierungen an, sodass Sie diese Arbeiten aus einer Hand erhalten.
Dichtheitsprüfung der Abwasserleitungen ab 2020 Pflicht
Jedoch sollten Sie mit der Untersuchung nicht solange warten, wenn Sie bereits jetzt schon entsprechende Schäden haben. Der Dichtheitsnachweis wird nach der Sanierung erstellt und die Gültigkeit entsprechend verlängert, wenn sie vor 2020 ausgeführt wird. Für weitere Informationen rufen Sie uns bitte an
  • Reinigung mit Fräsgeschirr zur Beseitigung von Verstopfungen und Ablagerungen
  • Erfassung des Gebäudegrundrisses per GPS
  • Kamera in Rohrleitung, die Kamera ist flexibel und kann in Abzweiger abbiegen
  • Servicefahrzeug mit Hochdruckspülanlage und Saughänger